29.04.2021

Stromsparen durch optimiertes WLAN?

Stromsparen durch Wi-Fi 6?

Wi-Fi 6 ist der drahtlose Standard der nächsten Generation. 802.11ax ist schneller als 802.11ac (Wi-Fi 5). Mehr als nur Geschwindigkeit, bietet es eine bessere Leistung.
Warum kann Wi-Fi 6 eigentlich Strom sparen? Dieser Frage sind wir einmal nachgegangen.
Bisher mussten Smartphones, Tablets oder Notebooks stets empfangsbereit sein, um keines der eventuell ankommenden
Datenpakete zu verpassen. Das hat die Akku-Ladung schnell aufgebraucht. Wi-Fi 6 bringt eine neue Technologie, die dem
Stromverbrauch auf der Client-Seite entgegenwirkt. Target Wake Time, kurz TWT, reduziert den Verbrauch, indem
Access Point und Client aushandeln, wann genau der Empfänger aufwachen wird, um Datenpakete in Empfang
zu nehmen. Entsprechende Access Points finden Sie in unserem LANCOM-Portfolio.
Wir empfehlen hier den LX-6402, den LW-600 sowie den LX-6400

Fragen Sie gerne bei uns an. Wir beraten Sie umfassend zu Ihrem Vorhaben.

Bitte aktivieren Sie Cookies, damit wir Ihnen das Kontaktformular anbieten können.

Zurück zum Archiv Startseite